Sprechen

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold? Unangenehmes nicht anzusprechen ist keine Lösung. Wer jedoch die „richtigen“ Worte findet, hat immer gewonnen.

So vielfältig wie der Einsatz von Sprache im (beruflichen) Alltag, so unterschiedlich sind auch die Trainings, in denen auf spezielle Kommunikationssituationen und –bedürfnisse eingegangen wird. Dabei kann es sich um Gespräche mit MitarbeiterInnen ebenso handeln wie mit KundInnen oder Auszubildenden. Themen sind:

  • Interventionsgespräche in problematischen Situationen
  • Tabuthemen ansprechen
  • MitarbeiterInnengespräche
  • Umgang mit “schwierigen” KundInnen oder Jugendlichen
  • Konfliktgespräche

Als Trainer bringe ich theoretisches Wissen aus meiner Ausbildung ebenso ein wie die praktische Erfahrung aus meinem beruflichen Alltag als Führungskraft und als Betreuer einer Einrichtung im Sozial- und Gesundheitswesen. Gerne arbeite ich auch mit KollegInnen mit einem ähnlichen Erfahrungshintergrund zusammen.

Buchen Sie ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Seminar für Ihr Team! Gerne unterstütze ich Sie auch persönlich in der Vorbereitung auf ein konkretes Gespräch. Oder melden Sie sich ab September 2018 für ein offenes Seminarangebot an!